Achtung Täuschung! Echte und falsche Himmelserscheinungen! | kreuzamhimmel.li

Kreuz am Himmel,

echte und falsche

Himmelserscheinungen!!!

5. September 2017

Achtung: Echte und falsche Himmelserscheinungen (Hologramme)!

Es wurde von bibeltreuen Sehern vorausgesagt, dass ein paar Tage vor der Seelenschau weltweit ein gigantisches göttliches Kreuz am Himmel erscheinen werde. „Dann erscheint das Zeichen des Kreuzes am Himmel“ – so heisst es wörtlich in den Botschaften Jesu an die Hl. Schwester Faustyna! (Siehe ihr kirchlich anerkanntes (!) Tagebuch, Kap. Nr. 83 –84.) Ja, ich stelle mich voll und ganz hinter die Lehre der katholischen Kirche, die ja seit nunmehr 2000 Jahren besteht. Und deren unerschütterliche Wahrheit durch (wissenschaftlich untersuchte) Wunder und Gotteserfahrungen heiliger Mystiker (z.B. hl. Benedikt, hl. Pater Pio, hl. Sr. Faustyna) unterstrichen wird.

In der Tat erwähnenswert: Das Erscheinen des Kreuzes am Himmel wird sogar in der Bibel prophezeit! Zitat: „(…) Dann wird das Zeichen des Menschensohnes [= Kreuz Jesu] am Himmel erscheinen“ (Matthäus, Kap. 24,30). Dies lässt sich nicht kleinreden.

Welche Wirkung wird das von Gott höchstpersönlich an den Himmel gesetzte, riesige Kreuz auf die Menschheit haben? Dieses künftige wahre, übernatürliche Kreuz am Himmel (und vor allem die direkt danach stattfindende Seelenschau!) wird zu vielen Bekehrungen führen. Es wird viele Menschen (ohne Zwang!) via „Sünden-Einsicht“ (Reue) zum Glauben an Jesus Christus führen. Es wird uns dazu bewegen, (freiwillig!) den Zehn Geboten zu folgen.

Doch eines Tages werden wir am Himmel „künstliche“ religiöse Zeichen und Bilder (auch christliche!) zu sehen bekommen. Diese werden von den Zehn Geboten wegführen – hin zu einer globalen „Mischmasch-Einheitsreligion“: einer gefährlichen, schein-heiligen (!) Eine-Welt-Religion, die alle Religionen miteinander verschmelzen soll. Diese falschen Bilder werden also eine (von Menschenhand produzierte) riesige Täuschung sein. (Die Technik des 21. Jahrhunderts ermöglicht es längst, täuschende gigantische dreidimensionale Laser-Figuren an den Himmel zu setzen.)

Das wahre Kreuz wird gottlob am Himmel leuchten. Doch irgendwann leider auch die „künstlichen“ Bilder und Figuren. Das Falsche wird uns, wie gesagt, täuschen können – das echte (göttliche) Kreuz hingegen wird imstande sein, uns (Richtung Zehn Gebote) zu bekehren. Sehr bald.

Freilich wird hier niemand gezwungen, diesen gewöhnungsbedürftigen Zeilen Glauben zu schenken. Doch sei es einem jeden erlaubt, diese Informationen (bezüglich wahren und falschen Himmels-Erscheinungen) im Hinterkopf zu bewahren.


Montag 18. September 2017

PROJECT BLUEBEAM:
Sich nicht täuschen lassen:
Falsche Erscheinungen (Hologramme) am Himmel und im Fernsehen!


Es stellt sich die Frage bezüglich künftiger echter und auch unechter Erscheinungen am Himmel (und auf der Erde). Ein Fachbegriff hierzu lautet „Project Bluebeam“ (dt. „Projekt Blaustrahl“). Es lohnt sich, sich diesbezüglich auf www.youtube.com etwa mittels folgender Suchbegriffe zu informieren: „Bluebeam“, „Projekt Bluebeam“, „7D Hologram“, „Al Gore Hologram“. Dabei bekommt man verblüffende Müsterchen zu sehen: Scheinbar lebensechte Figuren (Hologramme), die imstande sind, die Betrachter zu täuschen.

Hologramme (engl. „holograms“) sind (von Menschen gemachte) dreidimensionale (Licht-)“Figuren“. Hologramme verkörpern Gegenstände, Tiere oder Menschen – in Originalgrösse, in Verkleinerung oder in riesiger Vergrösserung. Es scheint dann also, als ob man sich echten Menschen, Lebewesen bzw. echten Gegenständen gegenüber sähe – in Wahrheit jedoch handelt es sich dabei um dreidiensionale (Licht-)„Trugbilder“. Die Geräusche, die diese „Lebewesen“ bzw. „Gegenstände“ produzieren, sind synchronisiert.

Beispiel: Eine riesige (Hologramm-)Person am Himmel, die den Mund bewegt, werden wir als sprechenden, echten Menschen wahrnehmen – wir werden gar seine Worte hören können. Warum? Weil man die Akustik (via Lautsprecher) abstimmt auf die (Mund-)Bewegungen der (Hologramm-)Person. Die Person kann sogar komplexe, natürliche Bewegungen vollführen. So ist gar ein gigantisches visuell-akustisches, täuschendes „Spektakel“ am Himmel möglich.

[…] Die Welt wird mit dem „Project Bluebeam“ am Himmel konfrontiert werden – jedoch auf täuschende Art und Weise.

Wie werden wir also in Zukunft wissen, ob etwa die Darstellung eines riesigen Kreuzes (oder einer heiligen Person) am Himmel ein göttliches Wunder oder aber ein von Menschen gemachtes, täuschendes Hologramm sein wird? Echte (von Gott gewirkte) Wunder und Erscheinungen werden zu Bekehrungen führen können, und zwar stets Richtung Zehn Gebote! Unechte, täuschende „Wunder“ und Erscheinungen hingegen werden uns manipulieren – Richtung gefährlichem „Weltreligions-Mix“!

Wichtig: Täuschende Hologramme (in Form von Dingen bzw. Personen) sind nicht nur am Himmel möglich, sondern irgendwo – also auch im Fernsehen. Dort wird es möglich sein, etwa anstelle einer (abwesenden!) bekannten Persönlichkeit ein („Doppelgänger“-)Hologramm „auftreten“ und sprechen zu lassen – um uns zu täuschen und zu manipulieren.

MAN INFORMIERE SICH (etwa auf Youtube.com), Suchbegriffe:
PROJECT BLUEBEAM!
HOLOGRAMME!


15. Sept. 2016

Kreuz am Himmel wird Seelenschau ankündigen!

Unmittelbar vor der Seelenschau wird ein grosses Kreuz am Himmel zu sehen sein! Auf der ganzen Welt! Der Himmel wird sich kurzzeitig völlig verdunkeln, und dieses leuchtende Kreuz am Himmel wird für alle Menschen dieser Erde die Seelenschau ankündigen!
Der bibeltreue Helmut LUNGENSCHMID hielt am 26. Januar 2016 im […] Saal einen Vortrag. Auch er erwähnt (in seinem Buch auf S. 222) in Zusammenhang mit der Seelenschau „am Himmel ein hell leuchtendes Kreuz“: dieses werde man „überall auf der Welt sehen“ können. Analog Jesu Botschaft durch die grosse bibeltreue costa-ricanische Seherin Luz de Maria: „Der Himmel wird von einem Kreuz erhellt werden“ (www.revelacionesmarianas.com, 17. September 2015).

Jesus-Botschaft vom 28. August 2012 durch die bibeltreue salvadorianische Seherin SULEMA: „Es wird das leuchtende Kreuz am Himmel strahlen. Es wird sich von Osten bis Westen erstrecken und das Nahen der Erleuchtung eures Gewissens [= Seelenschau] ankündigen. Sobald ihr seht, dass der Himmel sich verfinstert, sollt ihr, den Rosenkranz in der Hand, niederknien und beten, beten, beten, denn alles wird sehr schnell gehen. Der Tag wird [dann kurzzeitig] zur Nacht.“ (Band 2, S. 206) Erwähnenswert: Sulemas mystische Botschaften wurden von einem seriösen und bekannten katholischen Schweizer Verlag veröffentlicht, Buchtitel: „Ich [Jesus] bereite euch auf dieses Ereignis vor: Die Erleuchtung eures Gewissens [=Seelenschau]“. (Das Vorwort zum Buch lieferte der seriöse Priester Guy Giroux.)

Jesu Prophezeiung: „Noch bevor Ich [Jesus] als gerechter Richter kommen werde, komme ich als König der Barmherzigkeit. Bevor der Tag der Gerechtigkeit anbricht, wird den Menschen folgendes Zeichen am Himmel gegeben werden: Alles Licht am Himmel erlischt und grosse Finsternis wird auf der ganzen Erde sein. Dann erscheint das Zeichen des Kreuzes am Himmel [!], und aus den Öffnungen, wo die durchbohrten Hände und Füsse des Erlösers waren, werden grosse Lichter fluten, die eine Zeitlang die Erde beleuchten.“ – Die genannten Worte Jesu hielt die mystisch begnadete heilige Nonne FAUSTYNA (1905 –1938) in ihrem Tagebuch (in Kapitel Nr. 83 – 84) fest, das von der Kirche anerkannt und mittlerweile weltbekannt ist. Von der Kirche anerkannt heisst: genau geprüft und vertrauenswürdig. Diese Prophezeiung lässt sich also nicht kleinreden. Die (nahe!) Zukunft wird’s beweisen: Ein Kreuz am Himmel wird diesen Höhepunkt göttlicher Barmherzigkeit – die Seelenschau – ankündigen! Vorbereitung: Umkehr.

5. September 2017

Kreuz am Himmel wird in Bibel erwähnt!

In der Tat erwähnenswert: Das Erscheinen des Kreuzes am Himmel wird sogar in der Bibel prophezeit!
Zitat: „(…) Dann wird das Zeichen des Menschensohnes [= Kreuz Jesu] am Himmel erscheinen“ (Matthäus, Kap. 24,30).
Dies lässt sich nicht kleinreden.



Alle obigen Texte verfasst von www.kreuzamhimmel.li
Verwendung der Texte (als Ganzes bzw. auszugsweise) nur unter zwei Voraussetzungen erlaubt:
1. Keine Veränderung der Texte bzw. Auszüge und gleichzeitig
2. Angabe des funktionierenden Links www.kreuzamhimmel.li


(Seelenschau-) BOTSCHAFTEN IM BUCH DER WAHRHEIT (BdW):
(Unten klicken!)